de en es cn fr

Dauerprüfeinrichtung für Motorrelais Bauart Siemens SICO 3201

Dauertest und Frühausfallerkennung an Motorrelais Bauart Siemens

PDF Dokument
Kontakt



Daten

Betriebsspannung: 230 V/ 50 Hz, ± 10%
Leistungsaufnahme: ca. 500 Watt (im Betrieb)
Umgebungstemperatur: +10 °C bis +40 °C
rel. Feuchte: < 75%
Schutzart: IP 0


Technik

- Die Dauerprüfeinrichtung dient zum gleichzeitigen automatischen und effizienten Dauertest von maximal 16 Zweilagen- oder Dreilagenmotorrelais der Bauart Siemens und zur Erkennung von Frühausfällen.

- Die Dauerprüfeinrichtung ist gekennzeichnet durch einfache und leicht verständliche Bedienung sowie umfangreiche und aussagekräftige optische und verbale Meldungen.

Folgende mögliche Fehler werden am Motorrelais erkannt:
- Überstrom und Unterstrom Gleisphase
- Überstrom und Unterstrom Hilfsphase
- Hohe Kontakt-Übergangswiderstände
- Haken (Schwergang)

- Die Eingaben und Anzeigen zur Bedienung erfolgen über einen TouchScreen-Monitor
- Zusätzlich ist an jedem Motorrelaissteckplatz eine optische Meldung positioniert, die auch auf größere Entfernungen den Status des Steckplatzes erkennen lässt.

- Alle Prüfvorgänge werden in einer Statistik-Datei im MS Excel-Format protokolliert.

- Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung verhindert bei Netzspannungsausfällen einen Datenverlust und sichert das ungehinderte Weiterarbeiten bei wieder vorhandener Spannung.


Lieferumfang

- Dauerprüfeinrichtung SICO 3201
- Netzkabel
- Prüf- und Einstellgerät
- Bedienungsanleitung
- Abnahmeprüfzeugnis 3.1 DIN EN 10204